loading
deutschenglishitaliano

Kulinarik im Kinderhotel in Kärnten

Wohl bekomm’s im Heidi Hotel

Nicht nur die Liebe, auch ein gelungener Familienurlaub geht durch Magen. Kein Wunder, dass im Heidi Hotel auf gutes Essen großer Wert gelegt wird. 
Ein Urlaubstag im Heidi Hotel beginnt mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet mit Produkten aus unserer Region: Duftende, knusprige Brötchen, frisches Obst oder Ihr Frühstücksei genau auf den Punkt. Auch an unserem Mittagsbuffet bleiben keine Wünsche offen, bevor Sie unser Küchenteam am Abend mit einem 4-Gänge-Menü mit hochwertigen Spezialitäten aus den Nockbergen verwöhnt. Exzellente österreichische Weine und edle internationale Tropfen finden sich in Heidi’s Weinkammerl.


Ein Herz für Kinder – auch beim Essen

Im ersten alpinen Kinderhotel Europas nehmen wir ganz besondere Rücksicht auf die Vorlieben unserer kleinen Gäste. Kinder bekommen hier das, was sie gerne essen – und was dennoch gesund und ausgewogen ist. Ernährungswünsche erfüllen wir gerne.

Regionalität ist unsere Stärke

Wir, die Familie Köfer und das Heidi-Team, sind überzeugt von den Naturprodukten unserer Region, sowie von derLandschaft und der Kultur hier vor Ort. Dementsprechend wollen wir den Wirtschaftsstandort und das ökologische Bewusstsein für den Ort, an dem wir täglich arbeiten und wirken, bestmöglich stärken.

Aus diesem Grund beziehen wir alle Lebensmittel, die wir in der Gastronomie verwenden, von Anbietern und Lieferanten aus der Region. Die Vorteile: Hohe Frischegarantie, Ansprechpartner vor Ort, Qualitätsnachweis, Umweltschutz (kurze Lieferwege, etc.). Unsere Menüauswahl ist regional und saisonal (damit die Produkte auch aus der Region zur jeweiligen Erntezeit bezogen werden können) aufgebaut, alle Weine auf unserer Karte stammen von österreichischen Top-Winzern, die eine hervorragende Reputation genießen. Regionalität bedeutet für uns daher zum einen, möglichst viel selbst zu produzieren (Mehlspeisen, Spezialitätenbrote, Gebäck, Tagesgerichte, Zirbenschnaps etc.) zum anderen, Kooperationen mit regionalen, hochwertigen Anbietern (Fisch, Fleisch, Eier, Obst und Gemüse, Brot, Käse und Wurstwaren, Milchprodukte, Bier, Weine, Mineralwasser, Säfte etc.) zu pflegen. Nicht zuletzt engagieren wir uns im sozialen Bereich ebenfalls hier in der Region.  
Ökologisch nachhaltig und qualitativ hochwertig – das ist für uns gelebte Regionalität!

Das Almgasthaus Seehütte

Unsere urige Hütte direkt am Ufer des Falkertsees empfängt Sie mit einer großen Sonnenterasse zum Genießen. Hier erwartet alle Falkert-Gäste eine zünftige, für die Region typische, bodenständige Küche. Von der frisch gefangenen Forelle bis hin zum Wilderer-Pfandl gibt’s für jeden etwas. Bekannt ist unsere Seehütte aber ganz besonders für den „süßen Bauernkrapfen“! Was das genau ist, verraten wir nicht, da müssen Sie schon bei uns vorbei kommen.

Die Zirbenhütte

... eine gemütliche kleine Jausenstation, wo auf jeden müden Wanderer ein kühles Bier wartet. Zum Essen gibt es Kleinigkeiten, wie eine Brettljause oder das Heidi-Butterbrot mit frischer Butter von der Sennerei.
Ein Highlight für Heidi-Hotel-Gäste, aber auch für Gäste aus den umliegenden Hütten, ist unser beliebtes Käse-Fondue und Käse-Raclette in urigster Atmosphäre. Das erleben Sie nur hier. Wir bitten Sie, sich dafür am Vortag bei uns im Heidi-Hotel anzumelden.

Events und Veranstaltungen

Unsere zwei Hütten und auch unsere Räumlichkeiten im Hotel werden gerne für Spezialveranstaltungen und Events genutzt. Von HochzeitGeburtstag bis hin zur Firmenfeier organisieren wir gerne alles für Sie. Bei Interesse nehmen Sie bitte direkt mit uns Kontakt auf.

Heidi Heidialm Heidi empfiehlt