loading
deutschenglishitaliano

Familienurlaub in Kärnten

Ferien im 1. Alpinen Kinderhotel Europas

Als Kinderhotel der 4-Smiley-Kategorie haben wir, das Heidi-Hotel, es uns zur Aufgabe gemacht, für Ihre Kinder und Sie stets den besten Service zu bieten. Kinderbetreuung und spezielle Angebote für Kinder jeden Alters zählen bei uns zum Standard.

Ob im Winter zum Skifahren oder für den ultimativen Bergspaß im Sommer: Das Heidi-Hotel im Heidi-Alm Bergresort am Falkert mit seinen vier Sternen sowie vier Smileys bietet für Jung und Alt gleichermaßen maßgeschneidertes Urlaubsvergnügen: Während die Kleinen optimal betreut werden und das bunte Spiel- und Freizeitangebot erkunden können, bleibt den Eltern endlich einmal qualitätsvolle Freizeit ohne Reue oder schlechtem Gewissen. „Kinderurlaub und Erholung“ ist im Heidi-Hotel keine leere Phrase, sondern gelebte Praxis.Denn sind die Kinder glücklich, sind’s die Eltern auch!

Attraktives Angebot übers ganze Jahr

Gerade weil das Heidi-Hotel im hochalpinen Gebiet der Kärntner Nockberge liegt, spielt es keine Rolle, zu welcherJahreszeit Sie kommen. Unser abwechslungsreiches Abenteuerprogramm bietet für jede Altersstufe und für jeden Geschmack die passende Aktivität. Mit Heidi und ihren Freunden die Ferien genießen, das funktioniert für Eltern und Kinder gleichermaßen das ganze Jahr über.

Ob nun im Murmelreich bei Spiel und Spaß, auf der Kinderskiwiese beim Skikurs direkt vor dem Hotel oder beim Besuch in der Sennerei, wo gezeigt wird, wie aus Milch Butter gemacht wird. Bei so viel Action vergisst man schnell, dass Mami und Papi ab und zu gar nicht in die Nähe sind, sondern endlich einmal Zeit für sich haben und sich beim Wandern, Klettern, Mountainbiken, Golfen, Skifahren oder Langlaufen vom Alltagsstress erholen können.

Überzeugen Sie sich selbst und holen Sie sich ein unverbindliches Angebot für Ihren Familienurlaub im Heidi-Hotel in den Kärntner Bergen. Die verkehrssichere Lage ist besonders zu erwähnen, denn am Heidi-Hotel-Parkplatz endet die Falkertsee Landesstraße.

Heidi Heidialm Heidi empfiehlt