loading
deutschenglishitaliano

Das Höhen Skigebiet Heidi-Alm Skipark in Kärnten

Skiurlaub mit der der ganzen Familie

Nur 20 Minuten von Bad Kleinkirchheim und der Tuuracher Höhe entfernt, erstreckt sich das kleine aber feine Familienskigebiet Heidi-Alm Skipark am Falkert von 1.900 bis 2.100 Meter Seehöhe. Wo andere Skigebieten aufhören, steigen Sie hier erst in den Lift ein.

Vom Anfänger bis zum Profi, vom Skischulkind bis zum Tourengeher – der Heidi-Alm Skipark bietet für jeden den perfekten Skigenuss. Mit vier Schleppliften ist unser Gebiet nicht sehr groß. Doch gerade deshalb sind die überschaubaren Pisten optimal für den stressfreien Skiurlaub mit der ganzen Familie.

Im Heidi-Alm Skipark stehen Heidi und Peter im Vordergrund. In Peter's Schneeland mit großem Zauberteppich und Seillift ist viel Platz für die kleinen Skizwergerl, die in Ruhe ihre ersten Bögen stemmen. Die größeren Kids geben Gas in Heidi's Snowpark mit Rails, Boxen, Wellenbahn, Skicross und Kicker.

Getreu unserer Heidi-Devise "Raus aus dem Bett und drauf aufs Brett" erwarten Sie direkt vor der Hoteltüre grenzenlose Winterfreuden. Insbesondere für die Skizwergerl ist aller Anfang spielerisch: Die Skilehrer nehmen den Nachwuchs auf der hoteleigenen Skiwiese bei der Hand und schon nach 5 Tagen haben die Klienen den richtigen Schwung drauf!

Das weite Freeride-Gelände macht selbst erfahrene Skihasen wunschlosglücklich und die folgenden vier Schlepplifte eröffnen eine Vielzahl an Abfahrten mit Schwierigkeitsgraden von blau bis schwarz:

  • Sonnenlift (Flutlichtpiste) - blau und rot
  • Falkertlift - rot
  • Spitzlift - rot und schwarz
  • Zirmachlift - rot

  • Pistenplan öffnen

Der Falkert-Lift bildet mit seinen beiden roten Abfahrten das skifahrerische Zentrum des Gebietes. Der Sonnenlift ist, so wie Der Falkertlift auch voll beschneibar und bietet mit seinen beiden leichten Abfahrten für Anfänger, als Tellerlift aber auch für Boarder und Carver ein attraktives Gelände. Der Spitzlift bringt Sie bis auf 2.308 Meter und damit fast auf den Gipfel des Falkert. Auf der schwarzen FIS-Abfahrt und einer roten Abfahrt fühlen sich Fortgeschrittene und Könner wohl, zudem lockt eine herrliche Tiefschnee-Variantenabfahrt durch das Sonntagstal. Den Zirmachlift machen seine beiden abwechslungsreichen Abfahrten durch echten Zirbenwald zur Besonderheit.

Alle Skizwergerln unter 6 Jahren fahren im Heidi-Alm Skipark natürlich GRATIS an allen Liften!

Freuen Sie sich auf ein Skigebiet für die ganze Familie und senden Sie uns Ihre unverbindliche Urlaubsanfrage für den perfekten Winterurlaub in Kärnten.

Heidi Heidialm Heidi empfiehlt